der OnleiheVerbundHessen. Das Glück ist eine Katze

 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Guided Tour

 
 
Hier gehts zum virtuellen Rundgang
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Das Glück ist eine Katze
 
Autor:
 
Jahr:
2009
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
978-3-423-40421-1
 
Format:
Adobe Digital Edition EPUB (für E-Book Reader)
Adobe Reader PDF
 
Geeignet für:
Umfang:
269 S. Ill.
Dateigröße:
2 MB

Schlagwort:

 

Inhalt:

"Eine anständige Katze ignoriert grundsätzlich alles, was auch nur entfernt nach einem Befehl klingt." Die Erzählerin weiß, wovon sie spricht, ist doch die Katze, die ihr da in einer Schachtel vor die Haustür gelegt wurde, nicht ihre erste. Ein rotgetigertes, grünäugiges Etwas blickt ihr erwartungsvoll entgegen und übernimmt sofort den Befehl über das Haus, seine Bewohner und den Rest der Welt. Und "Schlumpel" ist glücklich, solange Konrad nicht in der Nähe ist. Doch ausgerechnet dieser Mann, der mit Katzen so gar nichts am Hut hat, taucht immer häufiger auf. Es bedarf vieler Erziehungsmaßnahmen und "tiefgründelnder Gespräche", bis der Saulus zum Paulus bekehrt ist.
 

Autor(en) Information:

Eva Berberich lebt mit Katze und Ehemann, dem Schriftsteller Armin Ayren, in Oberweschnegg im Hochschwarzwald.
 
 
 
 
 
 

Software-Kompatibilität

 
Linux:
SuSe Linux 10 - 12 + Adobe Reader 7.0.9 - 9.x
 
Ubuntu 8.04 (Hardy Heron) - 12.04 (Precise Pangolin) + Adobe Reader 7.0.9 - 9.x
 
Debian 4.0 (Etch) - 5.0 (Lenny) + Adobe Reader 7.0.9 - 9.x
 
 
Apple:
Mac OS 10.4.3 – 10.7.5 + Adobe Reader X/XI (keine Freigabe)
 
 
Microsoft:
Microsoft Windows XP / Vista / 7 / 8 + Adobe Reader XI
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(2)
 
Verfügbar:
(0)
 
Vormerker:
(0)
 
Verfügbar ab:
26.07.2014,00:00
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Ausleihdauer:
14 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
8
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5