der OnleiheVerbundHessen. Der Verräter

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBook 14 Tage
eAudio 14 Tage
eMusic 7 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 1-24 Std.
   
Ausleihen pro Nutzer 30
Vormerkungen 10
Reservierungsdauer 3 Tage
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Guided Tour

 
 
Hier gehts zum virtuellen Rundgang
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Der Verräter
 
 
mit dem Essay "Über das Altern"
 
Autor:
 
Übersetzer:
 
Jahr:
2008
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783858693790
 
Format:
PDF - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions
PDF - ausschließlich für PC/Laptop - Adobe Reader
 
Geeignet für:
Umfang:
448 S.
Dateigröße:
1 MB
Ausleihdauer in Tagen:
Format:
 
 

Schlagwort:

 

Inhalt:

In seinem Brief an D. hatte André Gorz geschrieben: "Ich habe die gründliche Erforschung, die ich mir vornahm, als ich "Der Verräter" schrieb, nicht wirklich geleistet. Es bleiben noch viele Dinge, die ich verstehen, klären muss." Und dennoch geht das erste Buch, das Gorz - 1958 - auf Französisch veröffentlicht hat, schon sehr weit in der Selbsterforschung. Es ist unerbittlich und schonungslos in seiner Selbstentblößung und -kritik. Gorz erzählte in Er-Form sein bisheriges Leben, die Kindheit in Wien als Sohn eines jüdischen Vaters und einer katholischen Mutter, dann die Jahre als Gymnasiast und Student (und Flüchtling) in der Schweiz, wo er beschließt, Franzose zu werden, schließlich die Übersiedlung nach Paris. Das Außerordentliche an diesem Buch ist die Genauigkeit, mit der hier Zeitgeschichte, Theorieentwicklung und individuelle Erfahrung verknüpft werden.
 

Autor(en) Information:

André Gorz (1923-2007), eigentlich Gerhard Hirsch, geboren in Wien, verbrachte die Kriegsjahre in einem Schweizer Internat und ließ sich nach Kriegsende in Paris nieder. Er arbeitete mit Jean-Paul Sartre und Simone de Beauvoir bei der Zeitschrift 'Les Temps modernes' und war Redaktor bei der Wochenzeitung 'Le Nouvel Observateur', die er 1964 mit Jean Daniel gegründet hatte. Er gilt als einer der bedeutendsten Theoretiker der Linken und als Vordenker der ökologischen Bewegung.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(2)
 
Verfügbar:
(2)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
Drucken:
erlaubt
 
Kopieren:
erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
1
Durchschnittliche Bewertung:
3 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5