der OnleiheVerbundHessen. Die Delfine von Pern

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBook 14 Tage
eAudio 14 Tage
eMusic 7 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 1-24 Std.
   
Ausleihen pro Nutzer 30
Vormerkungen 10
Reservierungsdauer 3 Tage
 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Guided Tour

 
 
Hier gehts zum virtuellen Rundgang
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eBook
 
 
 
 
Titel:
Die Delfine von Pern
 
 
Die Drachenreiter von Pern ; 12 : Roman
 
Autor:
 
Übersetzer:
 
Jahr:
2017
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
9783641209766
 
Format:
ePub - für PC/Laptop und mobile Endgeräte - Adobe Digital Editions
 
Geeignet für:
Umfang:
277 S.
Dateigröße:
1 MB

Inhalt:

Die Seedrachen von Pern Als kleiner Junge wurde Readis, der Sohn eines Fischers, von großen Fischen vor dem Ertrinken gerettet. Nachdem die uralte KI Akkis bei Ausgrabungen entdeckt wurde, erfährt Readis, dass es gar keine Fische waren, sondern Meeressäuger. Die Delfine waren die zweite intelligente Spezies, die einst mit den Menschen nach Pern kam. Auf der Erde haben sie längst gelernt, mit den Menschen zu kommunizieren. Readis, sein Onkel Alemi und der Drachenreiter T'lion versuchen nun, den Delfinen wieder zu ihrem Platz in der Gesellschaft von Pern zu verhelfen. Inzwischen arbeiten andere Burgherren und Drachenreiter weiter an dem Plan Akkis, Pern für immer von der Gefahr, die von den tödlichen Fäden aus dem All ausgeht, zu befreien. Doch ihr Vorhaben ist äußerst gefährlich - für die Menschen und ihre Drachen.
 

Autor(en) Information:

Anne McCaffrey wurde am 1. April 1926 in Cambridge, Massachusetts, geboren, und schloss 1947 ihr Slawistik-Studium am Radcliffe College ab. Danach studierte sie Gesang und Opernregie. In den Fünfzigerjahren veröffentlichte sie ihre ersten Science-Fiction-Kurzgeschichten, ab 1956 widmete sie sich hauptberuflich dem Schreiben. 1967 erschien die erste Story über die Drachenreiter von Pern, "Weyr Search", und gewann den Hugo Award im darauffolgenden Jahr. Für ihre zweite Drachenreiter-Story "Dragonrider" wurde sie 1969 mit dem Nebula Award ausgezeichnet. Anne McCaffrey war die erste Frau, die diese beiden Preise gewann, und kombinierte die beiden Geschichten später zu ihrem ersten Drachenreiter-Roman "Die Welt der Drachen". 1970 wanderte sie nach Irland aus, wo sie Rennpferde züchtete. Bis zu ihrem Tod am 21. November 2011 im Alter von 85 Jahren setzte sie ihre große Drachenreiter-Saga fort, zuletzt zusammen mit ihrem Sohn Todd.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(3)
 
Verfügbar:
(0)
 
Vormerker:
(7)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
15.06.2017
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
Drucken:
nicht erlaubt
 
Kopieren:
nicht erlaubt
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5