der OnleiheVerbundHessen. Zwetschgendatschikomplott

 

Sprachen:

 
 

Ausleihbedingungen

 
 
eBook 14 Tage
eAudio 14 Tage
eMusic 7 Tage
eVideo 7 Tage
ePaper 1-24 Std.
   
Ausleihen pro Nutzer 30
Vormerkungen 10
Reservierungsdauer 3 Tage
 
 
 
 
 

Service

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Guided Tour

 
 
Hier gehts zum virtuellen Rundgang
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

eAudio
 
 
 
 
Titel:
Zwetschgendatschikomplott
 
 
[Krimi]
 
Autor:
 
Regisseur:
 
Sprecher:
 
Jahr:
2015
 
Verlag:
 
Sprache:
Deutsch
 
ISBN:
978-3-86231-417-1
 
Format:
eAudio Stream
 
Geeignet für:
Geeignet für Computer
Für E-Book Reader nicht geeignet
Dauer:
469 min
Dateigröße:
434 MB

Inhalt:

Der Birkenberger Rudi ist umgezogen. Nun genießt er im Münchner Schlachthofviertel die Aussicht von seinem Balkon und beobachtet bei seinem morgendlichen Café Latte die Krähen, die über den Dächern der bayerischen Hauptstadt kreisen. Natürlich staunt der Rudi nicht schlecht, als ihm einer der Vögel plötzlich einen abgetrennten Frauenfinger vor die Füße legt! Blitzschnell informiert er seinen Ex-Kollegen und besten Freund Franz Eberhofer - und schon stecken die beiden mittendrin in ihrem sechsten großen Kriminalfall. Es zeigt sich: Der Finger gehörte einer Prostituierten, die erschlagen und mit einer mysteriösen Waffe übel zugerichtet wurde. Kurz darauf tauchen zwei weitere Frauenleichen auf - alle drei sind asiatischer Herkunft und wurden im Dirndl ermordet. Dem Franzl wird klar: Hier treibt ein Serienmörder sein Unwesen.
 

Autor(en) Information:

Rita Falk hat sich mit ihren Bestsellern um den Dorfpolizisten Franz Eberhofer und ihren Romanen in die Herzen ihrer Fans geschrieben - weit über die Grenzen Bayerns hinaus. Ihre Regionalkrimis und Romane, als Hörbücher bei Der Audio Verlag erschienen, standen allesamt auf den Bestsellerlisten.
 

Verlagsinformation:

ungekürzte Lesung ; Christian Tramitz ist der Enkel von Paul Hörbiger, Cousin von Mavie Hörbiger sowie
Neffe zweiten Grades von Christiane Hörbiger. Seine Eltern sind der Filmproduzent Rudolf Tramitz und dessen Ehefrau Monica, geborene Hörbiger. Obwohl vorbelastet mit einer weit verzweigten Schauspiel-Familie, entschied sich Christian Tramitz für ein Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Theaterwissenschaft.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(21)
 
Verfügbar:
(0)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
21.09.2017
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
14 Tage
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Anzahl Bewertungen:
19
Durchschnittliche Bewertung:
4 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5